Browsing Category : Travel

Wieder nach Westen durch die Rockies am Icefields Parkway


zurück – index – weiter Dienstag, 18. Juni 1996 Frühe Stücke Zu einer höchst unchristlichen Zeit holte man uns aus den Federn genau gesagt war es 6.30, es hatte +4°C und regnete. Eine lange Fahrt stand bevor. Es ging los ohne Frühstück, m.E. eine höchst unsinnige und Aktion, aber guat. Im Auto wurden recht nette Lieder gesungen (Yellowsubmarine usw.), was…

Read More »

Calgary


zurück – index – weiter Fahrt Canmore – Calgary Hwy 1 East Wir verlassen die Rocky Mountains durch das Tal des Bow River und über die im Osten vorgelagerten Foothills, einer allmählich flacher werdenden Hügellandschaft. Höhe verlieren wir bei dieser Fahrt kaum. Es wird aber doch schnell flach und man tritt in die Interior Plains ein. Der Wald wird von…

Read More »

Am Canada Hwy 1 East durch die kanadischen Rockies


zurück – index – weiter Columbia Mountains und Rocky Mountains Trench Hwy 1 East Die Fahrt geht heute durch den Mt. Revelstoke NP, den Glacier NP, den Yoho NP und den Banff National Park. Die ersteren beiden liegen in den Selkirk Mountains, einem Teil der Columbia Mountains. Diese sind von den Rockies durch einen etwa 20 km breiten Graben, der Rocky…

Read More »

Okanagan Valley – Revelstoke


zurück – index – weiter Freitag, 14. Juni 1996 Morgens Um 07:30 ging es gemütlich [Text Christian] raus aus den Federn, naja hätte auch später werden können… [Ergänzung André] Zum Frühstück begeben wir uns nach einem Stückchen Fahrt in ein etwas nobleres Family-Restaurant als in Vancouver. Es gab allerdings auch schon die Idee am Zimmer zu frühstücken, allerdings fehlten noch…

Read More »

Hope und Okanagan Valley


zurück – index – weiter Fahrt Vancouver – Hope Hwy 1 East, Hwy 3 East Es geht zuerst unseren Broadway und diversen Verlängerungen entlang nach Westen und gleich auf den Canada-Hwy 1 East. Dabei verursacht der Adlerbus ein kurzzeitiges Verkehrschaos, indem er beim Linksabbiegen den Verkehr auf einer dreispurigen Strasse lahmlegt. Aber die Amerikaner sind nicht so nervöse Autofahrer. Wir fragen…

Read More »

Exkursion in Vancouver


zurück – index – weiter Mittwoch, 12. Juni 1996 Erster Morgen in Amerika Morgens Frühstück gegenüber bei Bino’s, einem sog. Familyresaurant in dem Amerikaner den Grossteils ihrer Mahlzeiten zu sich nehmen, wenn sie nicht gerade beim Fastfood zuschlagen. Die angebotenen Frühstückversionen sind typisch amerikanisch, sprich üppig, man kann auch Tost mit Marmelade bestellen, dieser wird allerdings in heisser gesalzener Butter…

Read More »

Vancouver Anflug


zurück – index – weiter Flug über Grönland Der Flug geht direkt und von 19:00 bis 18:30 mit 9 Stunden Zeitdifferenz. Das mit den Fensterplätzen war nicht für alle ideal gelöst, André landete wohl am Fenster aber schön brav in der Mitte des Flügels. Neben ihm sass eine ältere Britin, bei der er sich anfangs wunderte warum er ihr Englisch…

Read More »

Zwischenstopp in Amsterdam


zurück – index – weiter Amsterdam Wir nützen den Aufenthalt, um uns die Stadt anzusehen, die erste angenehme und reizvolle außertourliche Einlage dieser Exkursion. Außerdem war das Wetter hervorragend, für die Niederlande nicht so selbstverständlich. Fahrt mit der Schnellbahn zur Centraal Station, von dort stadteinwärts den Roinken Damrak entlang zum Koninklijk Paleis, die Damstraat hinein, über den Kloveniersburgwal und den…

Read More »

Sieben Wochen Amerika im Sommer 1996


ende (USA) – start – weiter Die Texte der Seiten zwischen dem 11. Juni und dem 30. Juli 1996 stammen aus verschiedenen Quellen: Der Teil der dreiwöchigen Uni-Exkursion (Kanada) stammt aus einem offiziellen Protokoll der Exkursion welches es nach ebendieser abzuliefern gab, immerhin handelte es sich um eine Pflichtveranstlatung der Uni Wien. Zu diesem Protokoll gab es allerdings eine Urversion,…

Read More »

L’expédition du Kon-Tiki


Un vrai voyage dans la série des Livres de voyages anciens. Thor Heyerdahl Océan Pacifique Période du voyage 1947, date de parution en norvégien 1948, en anglais dès 1950, traduction française 1951 Environ 380 pages avec photos. Titre anglais: “The Kon-Tiki Expedition: By Raft Across the South Seas”. Le livre n’est pas disponible en numérique gratuitement. L’anthropologue norvégien Thor Heyerdahl veut…

Read More »