Tag Archives : Fehler

WordPress 4 zu 5 und falsche Zeilenumbrüche sanieren


Thema: Ubuntu – MariaDB – WordPress – Apache – CleanBlogg Theme. Das Problem Beim Update von WordPress 4 zu WordPress 5 werden die Posts im alten Format übernommen. Diese editiert man besser weiter mit dem Plugin Classic Editor weil man sonst alle Absätze in Blöcke zerlegen müsste. Trotzdem werden alle Absätze nur mit einem Zeilenumbruch angezeigt (ausser wenn Medien dazwischen geschalten sind). Der Text erscheint als lange…

Read More »

Produkt-Kritik am E-Reader Tolino Shine


Da wir eine längere Reise planten und nicht Bücher mitschleppen wollten, investierten wir in einen E-Reader. Uns war klar, dass es sich im Wesentlichen um ein technisch abgespecktes Handy mit grossem Bildschirm handelt und dass die Auswahl am Markt eher dünn gesät ist (grob Kindle, Kobo und Tolino). Technisch zwar versiert, lassen wir uns doch in einer Buchhandlung beraten. Unzureichende…

Read More »

Autocomplete in HTML-Formularen nur teilweise unterdrücken (ungelöst)


Autocomplete ist ja eine gute Sache, wird aber ärgerlich, wenn man Formulare zu editieren hat, die bereits einen Inhalt aufweisen und das besagte Feld schon viele ähnliche Einträge hatte. Zudem passiert in diesem Fall der ungute Umstand, dass man beim Editieren gezielt  in das Feld an der zu änderten Stelle klickt, der Text-Cursor aber ans Ende springt wenn man auch…

Read More »

OsmAnd-Update und SD-Karten-Schreibfehler auf LG-H440n und Android 5


Ich hatte schon in vorigen Versionen Probleme mit OsmAnd und der SD-Karte. OsmAnd lief nur am internen Speicher und wenn man weiss, dass die Kartendaten mehrere Gigabyte gross werden, dann wird klar, das 9s dies nicht lange geht. Das damalige Problem war ein nicht erkennen der SD-Karte, das konnte nur mit mühsamen mehrmaligen Neuinstallationen behoben werden, die Schritte hatte ich leider…

Read More »

Tausch der Arretierung gegen Klappern der Reimo-Variotech-333-Bank


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Die Reimo Schlaf-Sitzbank Variotech 333 ist genormt, DIN-geprüft ebenso eingebaut und erfüllt die geltenden Sicherheitsbestimmungen für Sitz- und Gurtsysteme. Aber das schwere Stahlmonster deutscher Ingenieurskunst klappert beim Fahren. Nicht ganz schuld dran ist die, anscheinend später achtlos  in der Planung hinzugekommene, zusätzliche Fixierung der Bank in der Schiene. Ich rede von dem Hebel links im Bild.…

Read More »