Expédition Fram


Un vrai voyage dans la série des Livres de voyages anciens. Fritjof Nansen Krasnoïarsk, Sakha (Yakoutie), Mer de Barents, Océan Arctique, Terre François-Joseph, Svalbarð, Tromsø Période des voyages 1893-1896, date de parution 1897. Original norvégien, traductions allemandes et françaises complètes. Environ 2x 500 pages, plusieurs gravures et cartes. Titre français “Vers le pôle”. Titre allemand complet: “In Nacht und Eis. Die Norwegische Polarexpedition…

Read More »

Parking sous le Monte Naranco


Av. de los Monumentos, Oviedo Asturias, Espagne, Europe. Utile uniquement – toute saison – GPS 43.385525, -5.853392 Grand parking à l’est du sommet, d’autres sites dans le creux au nord et directement au sommet. L’emplacement au sommet est sûrement le plus impressionnant avec la vue sur la ville d’Oviedo et les montagnes enneigés au sud. Cependant, là haut, les jeunes se…

Read More »

Camping San Rafael à Foz


Carr. Peizas, Foz, Lugo, Espagne, Europe. Site agréable – toute saison – GPS 43.587209, -7.283257 Camping sur la côte nord de Galicie, bons équipements. On est installé sur de l’herbe très grasse. 2018.05.12 – 2018.05.13 – au camping en camion aménagé Nous sommes ici pendant un passage de temps pluvieux assez intense et je suis de nouveau enrhumé, donc longue…

Read More »

Cabo San Adrian


Estrada da Vixia, Malpica de Bergantiños,  A Coruña, Espagne, Europe Site excellent – toute saison – GPS 43.339917, -8.835362 Vue sur la côte et sur des îles en face. En bas, il y a une église avec des points d’eau. Possibilité d’une petite randonnée autour du cap. 2018.05.11 – pose en camion aménagé Nous sommes de passage d’ouest en est…

Read More »

Sous le Monte Veladoiro


Cabo de la Nave, Castro, Finisterre, Province de La Corogne, Espagne, Europe Site excellent – toute saison – GPS 42.923626, -9.290297 Vue sur le côte, une seule place, accès uniquement aux fourgons car passage sur routes très étroites. Un endroit à regarder paisiblement la mer pendant des heures. Possibilité de randonnées vers le nord et le sud. 2018.05.10 – posé en…

Read More »

L’Endurance 1914-1917


Un vrai voyage dans la série des Livres de voyages anciens. Ernest Shackleton Antarctique Période du voyage 1914-1917, première date de parution 1920, multiples versions étendues et traductions jusqu’à nos jours Environ 300 pages avec cartes et photos. La version française classique actuelle est L’Odyssée de l’Endurance, Première tentative de traversée de l’Antarctique 1914-1917, Ernest Shackleton, M.-L. Landel et Paul-Emile Victor. Un…

Read More »

Camping Playa El Terrón


Lugar Playa Terrón, Vilanova de Arousa, Pontevedra, Espagna Site agréable – toute saison – GPS 42.554559, -8.833242 Camping tranquille, belle plage, sanitaires corrects, un peu loin des routes principales. Il y a ici des belles plages entre rochers plats, en juillet et août il y a beaucoup de monde ici. À l’arrière se trouvent des parcelles occupées à l’années, devant…

Read More »

Parque Campismo Salgueiros près de Porto


Rua Campismo, Vila Nova de Gaia, Portugal, Europe Peu charmant – toute saison – GPS 41.120962, -8.661117 Ligne de bus directe vers Porto, plage pas trop loin, souvent plein, sanitaires lugubres, obligation de payer et/ou de rester au moins deux nuits, accueil long et stéréotypé, crottes de chiens sur les parcelles. Pratique avec le bus, mais le camping en soi…

Read More »

Parque de Campismo da Vagueira Orbitur


M591-1, Gafanha da Boa Hora, Portugal, Europe Peu charmant – toute saison – GPS 40.558153, -8.745123 Grand camping haut standing, places sur gravier et en plein soleil pour les gens de passage. Route passante devant le camping. Les places sont assignés d’office, bien que le reste du camping soit vide. 2018.05.04 – 2018.05.05 – au camping en camion Nous nous sommes ici…

Read More »

Moinhos de Gavinhos


Rua Serra, Figueira de Lorvão, Portugal, Europe. Site excellent – toute saison – GPS 40.291095, -8.318143 Sur une colline dotée d’une vingtaine de moulins à vent anciens. Il y a une grande place un peu plus bas moins exposé au vent et avec deux points d’eau de bonne qualité (près du barbecue du Bar dos Rebelde en haut et tout en…

Read More »

Camping Redondo près de Tomar


Rua Casal Rei, Poço Redondo, Tomar, Portugal, Europe Site agréable – toute saison – GPS 39.625356, -8.321713 Petit camping agricole, installations correctes, bar attrayant, accueil chaleureux. Ce camping est vraiment calme. 2018.05.02 – au camping en camion Nous venons ici après la visite de Tomar, bien que ce soit assez loin de la ville.

Read More »

Camping Colina do Sol à São Martinho do Porto


Rua Vasco da Gama, São Martinho do Porto, Portugal, Europe Utile uniquement – toute saison – GPS 39.522664, -9.123043 Grand camping ancien mais fonctionnel. Bien que la mer ne soit pas trop loin, le grillage empêche de sortir. 2018.05.01 – au camping en camion Pour nous une étape, par chance nous trouvons une place au soleil pour la fin de l’après-midi…

Read More »

Une femme allemande en Afrique orientale


Un vrai voyage dans la série des Livres de voyages anciens. Magdalene von Prince Tanzanie Période du voyage 1896-1914, date de parution 1903. Original allemand. Environ 240 pages, avec photos. Titre allemand: “Eine deutsche Frau im Innern Deutsch-Ostafrikas”, sous-Titre: “Elf Jahre nach Tagebuchblättern erzählt”. Il n’y a pas de version française de ce texte. Version numérique en divers formats en allemand: Eine…

Read More »

Lago de Óbidos


Casalinho, Óbidos, Portugal, Europe Site agréable – toute saison – GPS 39.406438, -9.212962 Accès très long vers la partie ouest du lac, à la fin sur piste en terre et sable.Grandes places où se retrouvent des grands camions aménagés qui restent beaucoup de jours. Mis à part ces voisins-ci, il n’y a que des pêcheurs qui passent. 2018.04.30 – posé en camion…

Read More »

Camping Orbitur Costa de Caparica


Av. Afonso de Albuquerque, Costa da Caparica, Portugal, Europe Utile uniquement – toute saison – GPS 38.653867, -9.238482 Camping sans charme, pas d’accès direct à la mer, services sinon corrects, assez cher. Place assignée d’office. Nous voulions d’abord aller au Parque de Campismo Inatel un peu plus au nord, il est plus près de la mer. On y a eu la…

Read More »

Camping Picheleiros à Azeitão


Vale de Picheleiros S. Caetano, Serra da Arrábida, Azeitão, Portugal, Europe N’y retournerai pas – toute saison – GPS 38.495180, -9.003690 Il s’agit d’une association. La majorité de places est occupée à l’année. Le camping-cars ont uniquement de la place tout en bas. Installations très vétustes. Très calme. Les places pour tentes sont meilleures, c’est à l’âge du camping. 2018.04.25 –…

Read More »

Sous le Forte Pessegueiro


Praia da Ilha do Pessegueiro, Fonte de Mouro, Sines, Portugal, Europe Site excellent – toute saison – GPS 37.827803, -8.791058 Emplacement derrière un fort. En saison bar et toilettes de l’autre côté. D’autres emplacements sous la falaise. Un bout de côte bien paisible hors saison. 2018.04.24 – posé en camion aménagé Je n’avais noté que la route qui mène à la…

Read More »

Parque Campismo do Serrao


Aljezur, Portugal, Europe Peu charmant – toute saison – GPS 37.339527, -8.812951 Camping sous un grand champ d’eucalyptus en rangées parallèles. Beaucoup d’ombre. Les douches sont correctes, emplacements libres hors saison. 2018.04.23 – au camping en camion Une étape sur notre passage au Portugal du sud au nord. Choses à faire Visiter la Plage de Odeceixe, de préférence par un ciel bleu…

Read More »

Falaise de Ponta Ruiva


Acesso à Praia do Ponta Ruiva, Sagres, Portugal, Europe. Site excellent – toute saison – GPS 37.062966, -8.969442 Emplacement au bord de la falaise, accessible sur une piste terreuse au nord du phare die São Vicente. Divers emplacements sur une piste qui part vers le nord un peu moins de 2 kilomètres avant le Phare du Cap St. Vincent. 2018.04.22 – posé en…

Read More »

Camping Turiscampo à Lagos


E.N. 125, Espiche, Luz, Lagos, Portugal, Europe. N’y retournerai pas – toute saison – GPS 37.101382, -8.732394 Camping moderne avec tous les services mais aucun charme, prix des emplacements selon la taille et les petits sont vraiment petits. Fait partie de la chaîne Yelloh village. Trois quarts du camping sont orientés vers la route très passante, mais le dernier quart, tout en…

Read More »

Praia dos Arrifes


Rua dos Corais, Albufeira, Portugal, Europe Site agréable – aléatoire – GPS 37.075704, -8.278473 Au-delà du parking goudronné sur une extension en direction de la mer à droite. Situé au-dessus de la mer, vue sur les rochers, restaurant sur la plage. 2018.04.19 – posé en camion aménagé Nous arrivons ici sur la côte algarve et ne le regrettons pas. Choses à…

Read More »

Camping de Serpa


Rua do Parque de Campismo, Serpa, Portugal, Europe Utile et agréable – toute saison – GPS 37.941071, -7.604140 Camping en ville, mais calme. Tous services et très bon marché. Une ville qui investit dans son camping pour attirer quelques touristes, voilà ce qui nous fait rester dans ce coin paisible du Portugal. EUR11/nuit en 2018. 2018.04.15 – 2018.04.18  – au camping en camion…

Read More »

Route dans le Parque Natural de Cornalvo


Ctra. Trujillanos, Mérida, Badajoz, Espagne, Europe Utile uniquement – toute saison – GPS 38.995426, -6.196231 On ne peut pas s’écarter bien loin de la route. Nous restons donc derrière quelques buissons. 2018.04.14 – posé en camion aménagé On avait espéré ici quelques terrains vagues ou des parkings délaissés, mais la nuit sera très tranquille. Choses à faire Balades dans le Parque Natural de Cornalvo

Read More »

Los Barruecos Monumento Natural Parking est


Malpartida de Cáceres, Cáceres, Espagne, Europe Utile et agréable – toute saison – GPS 39.419138, -6.499794 Près d’un lac et d’un paysage de granit où nichent les cigognes au printemps. Aucun service. Il y a un point d’eau potable ici: 39.428854, -6.509261. À cet endroit se trouve un autre parc avec possibilité de passer la nuit. 2018.04.12 – 2018.04.13 – posé en…

Read More »

Camping El Greco à Tolede


Ronda Olivar de los Pozos, Toledo, España, Europe Utile uniquement – toute saison – GPS 39.864928, -4.047095 Camping citadin et cher. Bus direct au centre-ville. Hors saison et près de la ville, il n’est pas facile de trouver un camping charmant et bon bon marché. 2018.04.10 – 2018.04.11 – au camping en camion On nous assigne une place trempée par la pluie,…

Read More »

Sous le Coll d’en Poca-sang à Colera


Piste du Coll de Sant Antoni vers le du Coll d’en Poca-sang, Colera, Girona, Catalunya, Espanya, Europe Utile et agréable – toute saison – GPS 42.397475, 3.141564 Au bord d’une piste forestière, vue mer. Plusieurs emplacements possibles le long de cette piste à partir de la position indiquée. 2018.04.09 – posé en camion aménagé Après quelques nuits chez des amis dans…

Read More »

Camping Vallon des Cigales à Istres


Route de Saint-Chamas, Istres, Bouches-du-Rhône, Provence-Alpes-Côte-d’Azur, France, Europe Utile et agréable – toute saison – GPS 43.523376, 5.004966 Ouvert à l’année, à la campagne. Nous voulions rester dans les environs de St. Chamas, mais mais cherchons longtemps un camping ouvert, celui-ci nous surprendra agréablement. Hors saison, des ouvriers saisonniers logent dans les mobile-homes. Les salles de bains sont chauffés, mais mal…

Read More »

Anse la Maronaise à Marseille


Route de la Maronaise, Marseille, Bouches-du-Rhône, Provence-Alpes-Côte-d’Azur, France, Europe. Exotique uniquement – aléatoire – GPS 43.214263, 5.343156 Au bout d’une vieille route goudronnée, accès long à travers Marseille, belle vues, départ de randonnées. Plus connu sous le nom de Cap Croisette, nous restons un peu avant le parking final dans un virage à l’abri du vent. Le site est presque complètement dénudé…

Read More »

Caïre de Sarrasin ouest à Mazaugues


Mazaugues, Var, Provence-Alpes-Côte-d’Azur, France, Europe Pour la nature uniquement – toute saison – GPS 43.363623, 5.920780 Très tranquille, en forêt, accès sur route en très mauvais état. L’endroit correspond à la définition de sauvage. 2018.04.03 – posé en camion aménagé Après une nuit chez des amis, nous entreprenons une randonnée aux Sauts du Cabri. Vu que le site à l’accès est extrêmement…

Read More »

Vallon de Gambet à La Londe


La Londe, Var, Provence-Côte-d’Azur, France, Europe. Site agréable – toute saison – GPS 43.206300, 6.210414 À une vingtaine de mètres du bord de route tranquille, en forêt. Aucun service 2018.04.01 – posé en camion aménagé Après une randonnée, nous avançons à la recherche d’une place pour une pause-café vers le nord et découvrons une chênaie tranquille au bord de cette…

Read More »

Mont Gros à Roquebrune


Roquebrune-Cap-Martin, Alpes Maritimes, Provence-Alpes-Côte-d’Azur, France, Europe Peu charmant – toute saison – GPS 43.767291, 7.437556 Fin de route, dans la garrigue. Nous sommes sous le Mont Gros au chemin d’accès à l’aire d’envol et avant la barre, parce que le site de Fonbonne a été barré fin 2017. C’est très serré ici, il est difficile de faire demi-tour. Pas de…

Read More »

WordPress “Zurück zum Seitenanfang”


Das Thema CleanBlogg bietet am Seitenende keinen “Top”-Link an und leider hat auch das body-Element keine konstante ID. Mit einem leeren Server-Script-Link (./?) kommt man aber auch zurück zum Seitenkopf, natürlich mittels neuem Laden. Im Backend geht man unter Design auf Editor und dort fügt man in der letzen Zeile der Datei comments.php dies ein: <div style=”text-align:right”><a href=”./?”>Zurück zum Seitenanfang</a></div>…

Read More »

Utiliser Google My Maps comme outil coopératif


Ce texte documente des premiers pas à utiliser Google My Maps pour relever des informations géographiques par plusieurs utilisateurs dans la nature, les exporter, les traiter et les remettre en ligne pour le public. Comme il n’y a à priori pas la possibilité d’occulter des colonnes de données, il faudra deux versions: une carte de travail et une carte publique. Les…

Read More »

Wechselrichter Phoenix 12|800 von Victron Energy


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Ein alter Reisefön hat mitten im Winterurlaub den billigen 600W-Baumarkt-Wechselrichter restlos zerstört. Die Suche nach einem Ersatz gestaltete sich mühsam. Ich suchte zuerst etwas gleichwertiges und vor allem gleich grosses, da der alte Konverter passgenau verbaut war. Bei Conrad (online Handel) gibt es eine grosse Auswahl. Ein erstes Modell schickte ich zurück weil es nicht abzuschalten…

Read More »

Parking du cimetière à Tellaro


Parcheggio Via Fiascherino, Tellaro, Lerici, Liguria, Italia, Europe Utile uniquement – aléatoire – GPS 44.060454, 9.929604 Parking au dessus du camping, vue mer. Il y a très peu de place sur cette côte raide au sud de Cinque Terre. Le camping est fermé hors saison, mais le parking un peu plus loin est tranquille en hiver. Il s’agit du seul parking…

Read More »

Lungomare Joppolo


Lungomare Joppolo, Joppolo, Calabria, Italia, Europe Site excellent – toute saison – GPS 38.587895, 15.879877 À la fin d’une route menant uniquement à des points de pêche. Repéré pour une nuit avant la visite de Tropea, ce site est très tranquille, car il n’y a rien ici, même pas une plage. 2017.12.30 – posé en camion aménagé Nous sommes sur le retour…

Read More »

Camping la Timpa à Santa Maria la Scala


Santa Maria la Scala, Acireale, Sicilia, Italia, Europe Site utile – toute saison – GPS 37.620069, 15.173762 Camping avec accès étroit sur un plateau intermédiaire de la côte rocheuse, ouvert toute l’année. Accès difficile mais possible avec caravanes. 2017.12.28 – 2017.12.29 – au camping en camion Notre dernière base en Sicile. Choses à faire Visite du village de pêcheurs de Santa Maria…

Read More »

Capo Murro di Porco  à Plemmirio


Via Capo San Vito, Plemmirio, Sicila, Italia, Europe. Peu charmant – toute saison – GPS 37.004604, 15.332339 Cul de sac avec un phare un peu plus loin, vue mer avec côte très escarpée. Un site tranquille au sud de Syracuse. 2017.12.27 – posé en camion aménagé Nous avions tenté une randonnée au bord de la côte, mais le vent est trop…

Read More »

Lido Carratois à Portopalo


Via Carratois, Portopalo, Capo Passero, Sicila, Italia, Europe Site agréable – aléatoire – GPS 36.656795, 15.075082 Au bout d’une route passant près d’un camping fermé en hiver, plage, vue mer. Le site se transforme tous les ans car le vent chasse les dunes vers l’intérieur des terres. 2017.12.26 – pose en camion aménagé Nous visons un camping qui aurait pu être…

Read More »

Punta Regilione à Marina di Modica


Lungomare Regilione, Marina di Modica, Sicila, Italia, Europe Peu charmant – en hiver uniquement – GPS 36.704253, 14.781241 Cap plat avec pistes cabossées. L’endroit n’était pas très propre. C’est juste à coté d’un camping fermé en hiver. 2017.12.25 – posé en camion aménagé Un autre site juste à côté d’un camping qui aurait pu avoir ouvert. Quelques gros camping-cars sont déjà installés devant…

Read More »

Torre Manfria à Gela


Via Torre di Manfria, Gela, Sicila, Italia, Europe Peu charmant – aléatoire – GPS 37.100342, 14.139358 Près d’une vieille tour, beaucoup de passages jusqu’à tard dans la nuit. La nuit des chiens qui aboient dans une maison délaissée, bref, ce n’est pas l’emplacement parfait. Mais c’est le seul emplacement en bord de mer dans une grande zone urbanisée et industrielle. 2017.12.24…

Read More »

Lido Rossello à Agrigento


Plage de Lido Rossello, Realmonte, Agrigento, Sicila, Italia, Europe Utile uniquement – en hiver uniquement – GPS 37.294578, 13.458506 Dans un lotissement touristique, plage, vue mer. Peu de places plates. Le lotissement est construit au bord de la plage. Il y a certes un parking un peu sauvage à l’ouest, mais il est barré en hiver, il se peut que…

Read More »

Camping Valle dei Templi à San Leone


San Leone, Agrigento, Sicila, Italia, Europe Utile uniquement – toute saison – GPS 37.269533, 13.583253 En ville, installations sanitaires froides, petits emplacements. Il n’y a pas beaucoup de campings ouverts en hiver et nous sommes obligés d’en prendre un ville prés des de la Vallée des Temples. C’est le plus cher avec plus de EUR23,- et les douches sont aussi aérés que…

Read More »

Foce Belìce à Castelvetrano


À l’est de l’ancienne Gare de Cava Belìce, le long de la ligne de chemin de fer de Castelvetrano à Porto Empedocle, Contrada Belìce di Mare, Castelvetrano, Sicila, Italia, Europe Pour la nature uniquement – toute saison – GPS 37.585453, 12.864032 Derrière les dunes et une ligne de chemin délaissée, route éventuellement boueuse, calme. Il n’est pas possible de traverser la voie…

Read More »

Camping El Bahira au Capo San Vito


Contrada Salinella, San Vito lo Capo, Sicilia, Italia, europe Utile uniquement – toute saison – GPS 38.150785, 12.731944 Sous des pins, camping d’escalade. Les douches sont payantes et minutées (3 minutes) et complètement aérées. Pourtant il fait environ 7° et ceci doté d’un vent désagréable. La cerise sur le gâteau: il faut bien sûr longtemps pour que de l’eau à peu…

Read More »

Capo di Cofano à Custonaci


Via delle Tonnara del Cofano, Custonaci, Sicilia, Italia, Europe Site excellent – toute saison – GPS 38.105154, 12.692159 Sur une parking le long d’une piste, côte rocheuse, vue mer Calme, en tout cas hors saison. 2017.12.18 – posé en camion aménagé Après une nuit passée en cabine sur le ferry Gênes-Palerme, nous arrivons le soir suivant à un emplacement sur la…

Read More »

Santa Maria Annunziata à Grondona


Près de la chapelle Santa Maria Annunziata, Grondona, Piemonte, Italia, Europe Utile uniquement – toute saison – 44.700307, 8.948319 Sur une place vague près d’une ruine, calme. L’emplacement se trouve à un quart d’heure de la sortie d’autoroute de Vignole-Borbea/Arquata-Scrivia. On entre dans la vallée à l’est d’Arquata. Après de sortir de la zone urbaine, on passe un pont et un…

Read More »

Von register.com wegkommen ist nicht einfach


Vor der Jahrtausendwende konnte man Domains noch nicht so einfach registrieren, es gab eine Hand voll Anbieter. 1999 hatte ich für die Domain carto.net eben register.com (gehört nun zu web.com) ausgewählt. Das Web-Interface war damals mühsam und ist es heute noch. Im Laufe der Jahre habe ich immer mehr Werbung bekommen und die Preise gingen nicht wie bei anderen Anbietern…

Read More »

ZeMove dreiteiliger Z-Stativkopf


Facebook-Werbung kann nerven, aber manchmal bringt sie doch etwas interessantes vorbei, in einem ansprechenden Video wurde der ZeMove-Stativkopf vorgestellt. Stativkopf ist nicht der richtige Begriff, es handelt sich viel mehr um eine zwei Mal eindimensional faltbare Stativplatte. Zudem ist der Teil schwer genug um als eigenständiges Stativ gute Figur zu machen. Im Bild oben sieht man die Funktionsweise. Zusammengefaltet ist die…

Read More »

Auslandsjahr: Gastfamilenwechsel


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Als Eltern hatten wir uns natürlich zuvor bei Bekannten schlau gemacht, welche Probleme es bei einem Schulaufenthalt im Ausland geben kann. Dass die Agenturen wie CEI Séjours Linguistiques eine falsche Schule und Klasse wählt, hörten wir nie, aber relativ oft kam vor, dass nach ein paar Wochen oder Monaten ein Familienwechsel anstand, es gibt dafür persönliche, praktische…

Read More »

Birnenscheiben dörren


Birnen gibt es bis lang in den Herbst hinein. Hat man Zugang zu einem Birnbaum, können recht viele anfallen, man kann sie je nach Reifegrad noch einige Wochen an einem kühlen Ort lagern und daraus immer wieder die Reifen herauslesen um sie zu essen oder zu Verarbeiten. Manchmal ergeben sich Mengen von 5 bis 6 Birnen, die man auch gut…

Read More »

Echtes Pektin statt chemischen Gelierhilfen


Wenn im Sommer und im Herbst viele Früchte gleichzeitig reif werden, packt viele das Einkoch-Fieber. Selbstgemachte Marmelade schmeckt alle Mal besser, weil man weiss was hineinkommt. Doch Halt, ist das völlig klar mit Gelierhilfe 1:1, 1:2 und so weiter? Der Zweck von Zucker und Geliermittel Kocht man Früchte bloss ein, erzeugt man Kompott. Es ist nur nach Sterilisation (“Einwexen”) länger haltbar…

Read More »

Auslandsjahr: Ankunft vor Ort und falsche Schulklasse


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Die Agenturen sehen vor, dass die Anreise mit dem Flugzeug erfolgt, unser Sohn kommt auch bei Sonnenschein in Westfrankreich an. Die französische Agentur hatte, warum auch immer, den Anreisetag auf Freitag fixiert, auf Bitte der Gastfamilie und in Absprache mit ihnen ist er am Samstag Nachmittag angereist. Die Gastmutter holt ihn am Flughafen wie geplant ab. Theoretisch…

Read More »

OsmAnd-Update und SD-Karten-Schreibfehler auf LG-H440n und Android 5


Ich hatte schon in vorigen Versionen Probleme mit OsmAnd und der SD-Karte. OsmAnd lief nur am internen Speicher und wenn man weiss, dass die Kartendaten mehrere Gigabyte gross werden, dann wird klar, das 9s dies nicht lange geht. Das damalige Problem war ein nicht erkennen der SD-Karte, das konnte nur mit mühsamen mehrmaligen Neuinstallationen behoben werden, die Schritte hatte ich leider…

Read More »

Activello Theme Fehlerkorrektur und andere Adaptierungen


“Featured Image” klickbar in Blogbeitrag Das WordPress-Layout Activello Version 1.3.2 von colorlib.com ist ein noch nicht ganz ausgereiftes “Thema”. So wird das “Featured Image” nur in einer einzigen Form aufbereitet, die sowohl auf der Startseite, in den Suchseiten und im Blogbeitrag selber eingefügt wird. Dadurch ist das Header-Bild klickbar und linkt nur auf die selbe Seite. Das macht überhaupt keinen Sinn.…

Read More »

Aktivtonboxen Numark N-Wave 580 zu Passivlautsprechern umbauen


Saturn und Mediamarkt sind nicht für ihr Beratungsservice bekannt. Bei der Anschaffung einer Stereoanlage samt Lautsprecher für unseren Sohn haben sie sich wieder einmal dramatisch unterboten. Zum Radio-Verstärker Yamaha R-N 301 (den wir zuvor selber ausgewählt hatten), liessen wir uns im Geschäft in Innsbruck bezüglich Lautsprecher beraten. Einzige Voraussetzung war, dass die Boxen nicht zu gross sein sollten, das wurde…

Read More »

Auslandsjahr: die konkrete Abreise


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Der Tag der Abreise ist für alle Beteiligten sehr persönlich. Er ist die Fortsetzung der Woche vor der Abreise und das Ziel aller langwierigen Vorbereitungen. Der Tag ist allerdings kein wirklich entscheidender, es ist mehr ein sentimentaler Formalakt. Die realen Knackpunkte folgen danach: Ankunft bei der Familie, Haus und Umgebung kennenlernen, erster Tag in der Schule, erster Ärger…

Read More »

Auslandsjahr: die Woche vor der Abreise


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Eine Woche vor der Abreise sollten alle administrativen Schritte geklärt sein. In der Woche finden neben dem Kofferpacken auch mehr subjektive Schritte statt, die sowohl das Kind als auch die Eltern betreffen. Diese sind bei einem Einzelkind besonders prägend. Der bevorstehende Schritt der Abreise ist ein effektiver Einschnitt. Verhaltens- und Wahrnehmungsänderungen Änderungen beim eigenen Kind Neben periodisch…

Read More »

Binäre PostgreSQL-Backups lesbar machen


Binäre Backups in lesbare umwanden Standard-Backups werden im binären Heroku-Format abgelegt, das ist nicht direkt lesbar. Jedoch kann man eine binäre Datei mit pg_restore in eine lesbare ascii-Datei umwandeln: pg_restore db.bin > db.sql Die ausgegebene Datei wird etwa doppelt so gross. Mehr Informationen dazu hier.

Read More »

Tausch der Arretierung gegen Klappern der Reimo-Variotech-333-Bank


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Die Reimo Schlaf-Sitzbank Variotech 333 ist genormt, DIN-geprüft ebenso eingebaut und erfüllt die geltenden Sicherheitsbestimmungen für Sitz- und Gurtsysteme. Aber das schwere Stahlmonster deutscher Ingenieurskunst klappert beim Fahren. Nicht ganz schuld dran ist die, anscheinend später achtlos  in der Planung hinzugekommene, zusätzliche Fixierung der Bank in der Schiene. Ich rede von dem Hebel links im Bild.…

Read More »

Angst als Motor für Herz-Kreislauf-Beschwerden


Im Rückblick wundert man sich über die kleinen unauffälligen Bausteine, die dazu führen können, dass man mit kurzzeitiger Bewusstlosigkeit, schwachen Kreislauf, Schüttelfrost und Ziehen im linken Brustbereich dann doch die Rettung ruft, und sich auf die Notfallambulanz ins Spital bringen lässt. Betrachtet man die Ingredienzien einzeln, so lässt einem keine davon Hochschrecken. Hängt man am Tropf, am EKG und sieht zuletzt…

Read More »

Nebenwirkungen eines twiki-Hacks


Eine twiki-Instanz auf unserem Server wurde für Phishing-Zwecke missbraucht. Wir wurden durch unseren Serverprovider darauf aufmerksam gemacht. Dieser wiederum wurde von clean-mx.de kontaktiert. Dumm lief, dass uns der Provider Montag früh die IP abdrehte weil die erste Meldung dazu nicht durchkam. Folgende exemplarische Dokumentation ist keine fachgerechte Anleitung zum sauberen Entfernen solcher unerwünschter Zu- und Eingriffe! Es mag lediglich der Identifizierung…

Read More »

Kein Kühlschrank im Camper


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Auf Foren zum Ausbau von Campern ist eine der ersten Fragen der Kühlschrank. Bei der Ausführung des Seitenmöbels hatte ich zwar ein Platz für den keinstmöglichen Kompressor-Kühlschrank vorgesehen (zum Befüllen von oben). Die Geräte sind recht teuer (Reimo) und die Anschaffungsentscheidung sollte erst reifen. Nach sieben Jahren (2017) ist dort noch immer kein Kühlschrank, seit…

Read More »

Strombedarf in einem kleinen Camper


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Es ist der Trafic unser erster, vollwertiger selbst ausgebauter Camper. Nach nun fast sieben Jahren (2017) Einsatz hat sich das Stromsystem bewährt, im Vorfeld war aber einiges unklar. 12V-Gleichstrom-System Wenn man mehr als ein paar LED-Leisten betreiben will, braucht man zwingend eine Zweitbatterie. Man braucht sie auch mit einem Wechselrichter und ebenso wenn man eine…

Read More »

Elektrisch geheiztes Warmwasser


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Abgesehen von einem kleinen Bistro-Kocher, habe ich kein Gas in unserem Bus, weil mir die Flaschen zu gross sind. Ausserdem muss man ja fast zwingend eine zweite mitführen, falls die erste leer wird. Wir heizen mit einer Dieselstandheizung, die sich direkt aus dem Tank speisst. Ursprünglich hatte ich einen 20-Liter-Kanister und eine elektrische Pumpe im…

Read More »

Klapptisch für innen und aussen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. In unserem vorigen Fahrzeug, einem Citroën Berlingo, hatten wir einen übergrossen Campingtisch, weil eine grosse Platte ein Drittel der tragenden Struktur des Betts bildete. Das war eine schwere Birkensperrholzplatte mit Tischbeinen eines üblichen Campingtischs. Diesen Tisch konnte man im Berlingo natürlich nur aussen verwenden. Mit dem Renault Trafic wollte ich wieder einen grossen Tisch, zumal…

Read More »

Seitenmöbel im selbst ausgebauten Camper


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Folgende Bereiche sind kaum gestaltbar und so nebenbei auch kaum sinnvoll zu isolieren: vorne die offene Fahrerzelle, hinten öde Türen oder eine Heckklappe, eine Hälfte der Beifahrerseite besteht aus einer Schiebetür. Es bleiben also im Wesentlichen 1,5 Seiten zu gestalten. Viel Platz ist nicht verfügbar, er mag gut genützt werden. Seite des Seitenmöbels Mit einer…

Read More »

Bodenbelag verkleben und Bodenabschlusskanten


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. PVC-Boden verkleben Ich habe zwar vor dem endgültigen Aufbringen des Bodens am Seitenmöblel weitergebaut, aber der Bodenbelag ist ein eigenes Kapitel wert. Man kauft einen Boden in einem 08/15-Muster, dazu einen Kleber und man kann loslegen. Den Boden bekommt man im Fachhandel zugeschnitten zum Quadratmeter-Preis, das ist bei der kleinen Fläche ein überschaubarer Betrag. PVC-Boden…

Read More »

Blockiertes Seitz-Schiebefenster gängig machen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Das Schiebefenster blockierte immer wieder, es stellte sich heraus, dass die vertikale Aluschiene (mit dem Besenhaaren) einen Hauch zu lang war. Beheben lässt sich das nur durch Zerlegen des Fensters, also durch Trennen der beiden Rahmen voneinander. Das geht indem man die Schrauben des inneren Rahmens ganz herausnimmt und diesen Rahmen samt Rollos ganz entfernt. Allerdings…

Read More »

Kekse und Schokoladen MIT Palmöl oder Kokosfett


Auf dieser Seite sind kommerzielle Süssigkeiten gelistet, die allesamt Palm- und/oder Kokosfett beinhalten. Sie stellt das Gegenstück zur Seite Kekse und Schokoladen ohne Palmöl und ohne Kokosfett dar. Siehe dort für mehr Information zu den Gründen und den erfassten Produkten. Die Mehrzahl der Hersteller haben sowohl Produkte mit und ohne Palmöl/Kokosfett. Es ist unabhängig davon ob es sich um grosse internationale Konzerne…

Read More »

Kekse und Schokoladen OHNE Palmöl und OHNE Kokosfett


Gewerbliche Kekse sind nicht per se schlecht, aber deren Hersteller gehen oft den billigsten Weg. Betrachtet man die eingesetzten Fette, so sieht man, dass statt Butter zumeist das unter Verruf stehende Palmöl ersetzt. Es ist einfacher zu bearbeiten, haltbarer und billiger. Man muss zwar anmerken, dass Palmöl vor allem in Kosmetikprodukten (Seife) und Reinigungsmitteln (Waschmittel) zum Einsatz kommt, trotzdem nimmt es…

Read More »

Grosser Fragebogen der Auslandsjahr-Agentur


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Hat man eine heimische Agentur ausgewählt und deren Vorabfragen beantwortet, folgt bald ein wesentlich grösserer, dessen Fragen weitaus tiefschürfender sind. Es geht über 30 Seiten dahin, die meisten betreffen das Kind, aber auch die Eltern müssen Teile ausfüllen. Man kommt sich ein bisschen wie bei einem psychologisch strengen Verhör vor. Der Fragebogen ist bei unserem Zielland französisch…

Read More »

CleanBlogg Thema und Bildplatzierung mit der Gallery


Diese Seiten fassen Installierung und  Änderungen zusammen, die André Winter für und am Blog Destination Balades und diesen hier mit dem Thema CleanBlogg vorgenommen hat. Im Gegensatz zur aufwändigen Lösung zwei oder drei Bilder nebeneinander zu platzieren, die sich auf schmalen Bildschirmen untereinander schlichten (siehe CleanBlogg Thema und Adaptierungen für Bildplatzierung), wird hier ursprüngliche Gallery beibehalten aber leicht modifiziert. Die mitgelieferte Galerie hat zwei Hauptprobleme:…

Read More »

Auslandsjahr: Schritte nach der Anmeldung


Thema: Auslandsjahr für Jugendliche. Hat man mal einen Anbieter ausgewählt, den langen Fragebogen ausgefüllt und eine erste Anzahlung geleistet, so beginnt erst einmal das lange Warten. Die Agenturen behalten sich vor, bis kurz vor Schulbeginn ideale Gasteltern zu finden und sprechen meist von “spätestens vier Wochen vor Schulbeginn”, um Informationen zur Familie, Standort und Schule im Zielland zu übermitteln. Es gibt aber…

Read More »

Obstbäume schneiden und der Mond


Fachlicher Schnitt und Vegetationsperiode Die meisten gängigen Obstbäume sind dahingegend gezüchtet, dass sie jährlich neue Triebe produzieren. 70% davon sind nicht brauchbar, aber ein kleiner Teil bildet zukünftige Fruchtäste, welche in den Folgejahren einen guten Ertrag sichern. Man steuert durch den Winterschnitt das Wachstum hin zu einer ausgeglichenen und durch Sonnenlicht durchfluteten Baumform. Dabei schneidet man unter Umständen grosse Teile…

Read More »

Camping Soleiluna à Rocbaron


Domaine de La Verrerie, Rocbaron, Var, Provence-Alpes-Côte-d’Azur, France, Europe. N’y retournerai pas – toute saison – 43.317508, 6.096992 Camping peu attrayant habité hors saison par des travailleurs saisonniers, loin de tout, pas de service de pain, pas d’eau chaude pour la vaisselle (disponible dans les douches avec un peu de gymnastique). Cependant très tranquille. 2017.04.18 – 2017.04.21 – au camping en camion…

Read More »

Camping de la Foux à Draguignan


Chemin de Saint-Jean la Foux, Draguignan, Var, Provence-Côte d’Azur, France, Europe Utile et agréable – fermé en hiver – 43.517548, 6.479011 Camping familial avec caravanes installés toute la saison. Sans doute chaud en été. Les sanitaires sont aux prix, fonctionnels, chauds, mais vieillots. On entend un peu la route départementale. 2017.04.09 – 2017.04.12 – au camping en camion Après une nuit chez des amis…

Read More »

Von Google Earth zu OSMAnd


Wenn man mehrere Touren vorab mit Google Earth plant und dabei Pfade und Punkte anlegt, so kann man auf die Idee kommen, die Daten auch am Handy unter OSMAnd zu nutzen. OSMAnd ist eine Android- und Iphone-App, die OSM-Kartendaten lokal gespeichert nutzt. Das heisst, man braucht kein Netz und auch keinen Datentransfer, wenn man zuvor die entsprechenden Grundkarten herunterladen hat. Man…

Read More »

Climat et saisons dans les Antilles françaises


Cadre équatorial En gros il fait toujours chaud en Guadeloupe et il ne pleut pas tout le temps durant la saison humide. De ce fait, la saison touristique s’étend sur toute l’année avec un pic lors du carnaval et un peu plus de gens durant la période sèche généralement. Le climat reste cependant strictement maritime. En dépendance de la position…

Read More »

Deux parties inégales de la Guadeloupe


Je ne puis prétendre être un expert de la Guadeloupe ni des Antilles, je n’y suis allé qu’une seule fois jusqu’ici. Cependant je suis géographe et lors de mes voyages je cherche toujours les sites les moins touristiques dans des destinations en somme très vouées au tourisme. Les deux ailes du papillon Le “papillon” guadeloupéen offre géologiquement et morphologiquement deux…

Read More »

Gazanien überwintern


Die Ausführungen hier gelten für normalen Wohnraum mit Terrasse oder Garten (weil die Pflanzen im Sommer unbedingt draussen stehen müssen), ohne spezieller Einrichtung wie Wintergarten und mit handelsüblicher Erde, Dünger und Pflanzenschutzmitteln. Gazanien werden auch  Sonnentaler oder Mittagsgold ganannt, das geht darauf zurück, dass sie die Blüten täglich bei (idealerweise) direkter Sonneneinstrahlung öffnen und abends wieder schliessen. Wärmeliebende Gazanien nördlich…

Read More »

Visites culturelles en Guadeloupe


Nous avons choisi la Guadeloupe parce que cette île est assez grande, parce qu’elle a une histoire et parce qu’il y a quelques sites historiques et de production à visiter. Faisant de même lors de tous nos voyages, je me suis ici surtout heurté à un problème de choix: il y a neuf rhumeries à visiter, mais laquelle prendre? C’est pareil…

Read More »

Guadeloupe: préparatifs de voyage


Pourquoi la Guadeloupe? Le temps passe et quand on connait sa conjointe depuis vingt ans, celle-ci peut avoir l’idée de fêter ça avec un voyage sortant du commun. Elle ne me donne que le choix entre la Réunion et une île des Antilles. Je sais, il y a beaucoup de gens qui partent régulièrement bronzer sous les tropiques, mais ce n’est…

Read More »

Randonnées en Guadeloupe


Nous ne sommes pas venus dans les Antilles pour bronzer comme des phoques sur la plage. Les deux prémisses étaient: faire connaissance de la culture locale, notamment de la culture culinaire et de faire des randonnées d’un type impossible à faire en Europe. Il y a en effet des ruisseaux et des cascades cachées, des points de vues grandioses et…

Read More »

Blech isolieren und mit Sperrholz verbauen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Wie unter Varianten motorisiert zu Campen besprochen, gibt es Lieferwagen mit Aufbauten, die ähnlich rechtwinkelig gebaut sind, wie Wohnwagen und Camper. Diese Hüllen bestehen aus Aluminium und Verbundstoffen, sie lassen sich gut isolieren und wegen der einfachen Form auch gut verbauen. Im Gegensatz dazu ist ein Lieferwagen mit Blechhülle wendiger, einigermassen gut im Luftkanal und die “Kiste” fällt…

Read More »

Sitzpolster der Vordersitze lösen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Der Fahrersitz bei Lieferautos ist an der Aussenseite immer viel stärker belastet als die Innenseite und als der Beifahrersitz überhaupt. Das liegt vor allem an der Einstiegshöhe. Beim Einsteigen schwingt man sich anständig hinauf, aber beim Aussteigen lässt man sich einfach runterrutschen. Der Bezug beginnt sich langsam zu zersetzen, so wie sich Jeansstoff am Knie…

Read More »

Doppelbank vorne gegen Beifahrersitz tauschen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Die vordere Bank im Renault Trafic (und vielen anderen dreisitzigen Lieferwagen) ist für lange Fahrten eine Qual. Die Lehne ist starr, der mittlere Sitz hat sowieso keine Beinfreiheit (Gangschaltung) und Seitenhalt ist auch nicht vorhanden. Auch wenn man darauf alleine sitzt und sich irgendwie schräg hinschlichtet, kommt man recht krumm an. Mehrstündige Fahrten gehen so…

Read More »

Vordersitze mit Drehkonsolen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. In einem kleinen Transporter muss man jeden verfügbaren Platz nutzbar machen, wenn man das Sardinenfeeling vermeiden will. Die vordere Fahrgastzelle stellt viel verlorenen Raum dar, wenn man steht. Man kann dort zwar viel zwischenlagern, aber das hin- und herräumen ist mühsam. Trennwand ausbauen Der erste Schritt ist das entfernen der eventuell noch vorhanden Trennwand. In…

Read More »

Umtypisierung von LKW auf PKW


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. LKW sind steuerlich zwar begünstigt, aber die Versicherung ist teurer. Und da wir fix eine Rückbank brauchen, und diese auch beim Fahren nützen wollen, bleibt nur mehr eine PKW-Typisierung. Eine Wohnmobiltypisierung will ich nicht anpeilen, weil es ohne fixer Kochstelle, wie ich es habe, nicht einfach ist. Zudem ändert das nichts bezüglich sicherheitsrelevanter Elemente rund…

Read More »

Boden und Isolierung zwischen Reimo-Schienen Verlegen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Wie bereits für die Reimo Schlaf-Sitzbank beschrieben, wird diese typisierbare Bank ausschliesslich mit einem Schienensystem geliefert und verbaut. Neben gewissen Vorteilen, wird dadurch auch der Boden um 27mm angehoben, so hoch sind die Schienen. Sie erstrecken sich über die gesamte Länge des ursprünglichen Laderaums im Lieferwagen, obwohl nur zwei recht eng beisammen liegende Positionen, in der vorderen…

Read More »

Reimo Schlaf-Sitzbank Variotech 333


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Nur einen “nackten” Lieferwagen kann man sinnvoll als Camper ausbauen. Standardsitzbänke lassen sich nicht sinnvoll wohnlich adaptieren. Sollen Personen darauf mitfahren können, müssen sie allen Anforderungen der Verkehrssicherheit entsprechen (vor allem Stabilität und Gurtsysteme). Ist das nicht notwendig, kann man sich ein Klappbett selber zimmern und eventuell die Bank auch quer stellen. Braucht man eine…

Read More »

Seitz Camper-Fenster in Lieferwagen einbauen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Zwischen B- und C-Säule brauchen wir Fenster. Das ist einerseits zwingend weil wir hier später eine typisierte Rückbank einbauen lassen und dabei sind Seitenfenster vorgeschrieben. Es geht aber auch um Lichteinfall und eine angenehmere Atmosphäre, wenn man beim innen Sitzen bequem hinausschauen kann. Und lüften können schadet auch nie. Grundsätzlich kann man bei Lieferautos auch…

Read More »

Webasto Airtop 2000 ST Diesel-Standheizung


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Gas vs. Diesel zum Heizen Parallel zum Einbau der Zweitbatterie erfolgt die Suche nach einer Standheizung, das war die Lehre aus einem Island-Urlaub und anderen Ausflügen in der Nebensaison. Ich mag keine Gasflaschen transportieren, die Gründe sind vielfältig: enormer Platzverbrauch samt Ersatzflasche, unterschiedliche Flaschen- und Drucksysteme in den Ländern, Gefahr. Man hat sowieso immer einen…

Read More »

Trennrelais für die Zweitbatterie


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Eine Zweitbatterie wird parallel zur Startbatterie mit der Lichtmaschine des fahrenden Fahrzeugs nachgeladen. Daneben kann man eine Ladung mittels Ladegerät am Stromnetz vorsehen, das hatte ich angedacht, aber nicht verbaut und nach sechs Jahren auch noch nicht vermisst. Wenn man viel fährt und keine langen Stehzeiten hat, kann man auf das fix verbaute Ladegerät verzichten.…

Read More »

Zweitbatterie verbauen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Beim Ausbau eines Lieferwagens zum Camper muss man eine Einbau-Reihenfolge beobachten: das Grobe, alles was zwingend Löcher in die Karosserie verursacht, muss zuerst passieren. Nach einer Island-Reise war uns klar, dass wir eine Standheizung brauchen und die verlangt zwingend nach einer Zweitbatterie. Auch Fahrzeuge mit werksseitig verbauten Standheizungen haben Zweitbatterien. Batterietypen und Auswahl Batterieleistung und…

Read More »

Übernahme des Lieferwagens


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. Kauf in Deutschland Bei Preisen rund um EUR12000 kann man auch nicht an das Ende der Welt fahren, um das Fahrzeug zu kaufen, denn das Abholen kosten ja auch etwas. Ein um EUR1000 billigerer Wagen in Rostock ist nicht billiger als vor der Haustüre wenn man in Tirol wohnt. Durch Abkopfen der Internetangebote bin ich dann…

Read More »

Gefahren beim frei Stehen


Thema: vom Lieferwagen zum Camper. “Böse Menschen” Wenn man die Kataloge von Reimo und anderen Camper-Ausrüstern durchstöbert, stolpert man unweigerlich auf ein paar Seiten mit mit vermummten Männern samt Brechstangen. Daneben Alarmanlagen, Hundegebell-Generatoren, zusätzliche Verriegelungen der Türen, Pfeffersprays, Gas-Detektoren etc. Man könnte meinen, man wird täglich überfallen, ausgeraubt und gelyncht. Klar, es gibt dokumentierte Fälle von Einbrüchen in Camper, in…

Read More »